PCS-8278P Quad Core Embedded PC

PCS-8278P Intel Atom Quad Core Embedded PC mit Fanless Design, 2xPoE Gbit Ethernet, bis 8 GB DDR3 RAM, 4xCOM, 4xUSB

Ausgerüstet mit einem Intel Atom E3845 Quad Core Prozessor bietet der PCS-8278P eine ausgezeichnete Balance zwischen Performance und Effizienz und stellt auf dem kompakten Format eines Fanless Embedded Server Interfaces für 2xPoE IP Devices, 4xCOM Serial Ports, CAN Bus, 4xUSB und Extension Slots in 2xMini Card PCIe für spezielle Erweiterungen.

Der lüfterlose Vehicle PC ist ein universelles und sehr flexibel verwendbares Embedded Device, das über einen auf 1.91 GHz getakteten Intel Atom E3845 CPU und einen bis auf 8 GB erweiterbaren DDR3 Single Channel RAM verfügt. Trotz seiner passiven Kühlung mit einer lüfterlosen Konstruktion entfaltet es eine hohe Rechenleistung. Als Speichermedium setzt der Mobile Embedded PC auf ein 2.5“ Internal Drive Bay mit SATA Anschluss. Es ermöglicht dadurch die Installation von SSD oder HDD mit unterschiedlicher Kapazität und erlaubt die Skalierung auf maximale Transferrate oder Datenmenge. Für die Einbindung von peripheren Devices stellt der Fanless Industrial Computer verschiedene Schnittstellen wie 4xSerial COM in 2xRS232 und 2xRS232/422/485, 1xCAN Port sowie 4xUSB in 1xUSB 3.0 und 3xUSB 2.0. Mit 2xLAN und Power-over-Ethernet (PoE) für integrierte Stromversorgung bietet sich die Integration von Netzwerken ebenso wie von IP Devices an. Der Embedded Industrial PC kann als Headless Server ohne grafische Ausgabe oder über DVI-D mit einem Display oder einem Touch Screen als Eingabemedium genutzt werden.

Um den erhöhten Belastungen in industriellen Umgebungen oder bei mobiler Installation zu entsprechen, besitzt der Embedded PC hohe Toleranzen für mechanische und thermische Belastungen. Dazu gehört ein weiter Temperaturbereich zwischen -25° Celsius und +70° Celsius. Die Unterstützung für eine variable Eingangsspannung zwischen 8 VDC und 35 VDC eröffnet dem Industrie PC neben stationärer Verwendung einen Einsatz als Vehicle Embedded Computer. Zu diesem Zweck besitzt er auch eine integrierte Ignition Power Control mit wählbarer Bootverzögerung. Darüber hinaus absorbieren die robuste Konstruktion und das solide Metall Chassis Beschleunigen bis zu 5g und Vibrationen bis zu 50 Grms. Der PCS-8278P kann als ausfallsicherer Industrie und Production Computer für Prozessmanagement eingesetzt werden. Darüber hinaus eignet er sich ebenfalls für den mobilen Einsatz als Vehicle Embedded PC, wo er der Analyse von Sensordaten oder in Verbindung mit dem optionalen GPS und LTE für Navigation, Flottenmanagement und Kommunikation in Echtzeit dient.