/**/

LVC-2000 Rugged Vehicle Computer

Der LVC-2000 ist ein lüfterloser Fahrzeug Computer mit nach MIL-STD-810G zertifizierter Schock- und Vibrationsbeständigkeit. Ausgestattet mit einem Intel® Atom Prozessor E3845 aus der BayTrail Familie, stellt dieser Fahrzeug Computer eine ideale Kombination aus hoher Performance und geringer Leistungsaufnahme dar.

Produktanfrage Arrow

Highlights

  • Intel® Quad core Bay Trail CPU
  • Intel® Atom™ E3845 (1.91 GHz)
  • Fanless Design
  • Built-in CAN bus port
  • -20 to 60°C
  • 9~36V DC-IN with Vehicle Power Ignition Management
  • 2 x Digital Input from MCU
  • MIL-STD-810G Certified for Shock & Vibration Resistance
  • Compact form factor
  • Mini-PCIe with SIM card reader, 1x full-length and 1x half-length
  • Mini-PCIe, 1 x SATA ports
LVC-2000 Rugged Vehicle Computer Technische Daten

Rugged Vehicle PC LVC-2000 steht für militärisch zertifizierte Ausfallsicherheit

Der LVC-2000 ist ein nach militärischen Gesichtspunkten entwickelter Rugged Vehicle Embedded Computer, der sich durch eine skalierbare Performance bei niedriger Energieaufnahme und eine flexible Auswahl an Schnittstellen auszeichnet. Dazu gehören auch eigene speziell für das Device und den Einsatzzweck konzipierte Entwicklungen wie dem MIO Konnektor, der unter anderem das Booten durch externe Sensoren ermöglicht.

Als Prozessor setzt der Rugged Transportation PC auf einen für High Performance ausgelegten Intel Atom E3845 CPU, der bei einer sehr niedrigen Verlustleistung vier Kerne mit einer Frequenz von 1.91 GHz verwendet. Der RAM Speicher mit einer Kapazität von maximal 4 GB sitzt auf einer einzigen Speicherbank für Low Energy DDR3LSO-DIMM Module. Die Datenspeicherung erfolgt auf einem internen mSATA Modul und einem Laufwerk mit 2.5“. Diese Kombination erlaubt eine Trennung von Betriebssystem auf eine ausfallsichere Lösung und der Nutzerdaten auf ein zusätzliches Medium mit hoher Kapazität. Über zwei Expansion Slots in Mini PCI Express bietet das Embedded Device die Möglichkeit zur Installation einer Full Size und einer Half Size Mini Card.

Eine Besonderheit des Rugged Vehicle Computer sind seine beiden RS232/422 Serial COM Schnittstellen, die ähnlich wie bei Power-over-Ethernet PoE eine integrierte Stromversorgung mit 5 VDC oder 12 VDC für externe Peripherie erlauben. Weitere technische Daten können über CAN Bus mit Kompatibilität zu J1939 und J1708, 8 Bit GPIO mit je vier Kanälen Input und Output und zweifachen Digital Out über den MIO Konnektor erfasst werden. Das Netzwerk umfasst Ethernet LAN mit 10/100/1000 Mbit/s für kabelgebundene Kommunikation und optionale Erweiterung um drahtlose Schnittstellen inklusive Bluetooth, WLAN 802.11 und mobiles Internet WAN mit 3.5G UMTS oder 4G LTE. Für die Anbindung von USB Devices besitzt der Vehicle Embedded PC zwei Ports in USB 2.0 und einem weiteren in 3.0 Highspeed.

Gemäß seinem Anspruch für ein militärisches Rugged Design entspricht der Fahrzeugcomputer den Zertifizierungen für MIL-STD-810G für Erschütterungen, dauerhafte, spontane und sich wiederholende Vibrationen und extremen Umgebungstemperaturen. Der LVC-2000 ist wegen seiner Performance und seiner Ausstattung flexibel einsetzbar und unterstützt technische Überwachung ebenso wie Navigation und Positionsbestimmung über integriertes GPS Ublox Neo-7N bzw. ADXL 345. Über seine Vernetzung gehören auch Fleetmanagement und Kommunikation für innerbetriebliche Zwecke wie Logistik, Auftragsvergabe und -bewältigung oder für große, öffentliche Systeme etwa im Carsharing zu den geeigneten Szenarien.

Platform
CPUIntel® Atom™ E3845 1.91 GHz processor
ChipsetSoC
Memory TechnologyDDR3L SO-DIMM x1 (2GB module pre-Installed)
Memory CapacityUp to 4GB
Storage
SATA storageSATA 2.0 x1 for internal 2.5” HDD/SSD x1, mSATA x1
Graphic & Audio
Graphic controllerIntel integrated GMA3650 graphic engine
Display outputDB15 x1 for VGA, HDMI x1
Audio controllerRealtek ALC886 HD codec
Networking Interfaces
Ethernet controllerIntel i210-IT x1
Max LANGbE RJ45 x1
GPSUblox NEO-7N / ADXL 345
Bluetoothas option
WiFias option
WANas option
Interfaces
Serial portsDB9 Male x2 support RS-232/485 with RI/5V/12V
RS-232 signalsDB9 Male x2 support RS-232/485
RS-485 signalsDB9 Male x2 support RS-232/485
Digital I/O4x DI 12V level
4x DO 12V level
2x DI (from MCU) 3.3V Level, 1x relay (2A, 2V/24V)
12VDC power output
USB 2.0reserved 2 x USB 2.0 pin headerpin header x Type A
USB 3.0Type A x1 x Type A
CAN Bus1x CAN Bus supports J1939 & J1708
Expansion Option
Expansion Slots1x Full-size Mini-PCIe socket, 1x half-size Mini-PCIe socket
SonstigesExternal: 3x SMA antenna hole
Internal: 1x SIM card reader
Power
DC Input9~36V for +12V-level and +24V-level car battery
Power Input3-pin terminal block (+, -, ignition)
Ignition ControlSupports ignition on/off and delay power-on/off system, time frame by software setting
AC InputWith external AC Adapter as option
Hardware MonitorFintek F81865 integrated watchdog timer 1~255 level
Betriebssysteme
OS SupportWindows 7/7 Embedded; Windows 8 Embedded, Linux kernel 2.6.X or later
Umgebungsbedingungen
MIL-STD-810GTemperature: MIL-STD-810G, Method 500.5, 501.5, 502.5, 503.5
Vibration: MIL-STD-810G, Method 514.6, 516.6
Shock:MIL-STD-810G, Method 516.6
Operating Temperature Range (extended)With selected industrial components
-20~60°C/-4~140°F
Operating Temperature Range (standard)With commercial components
-5~45°C / 23~113°F
Mechanik
Abmessungen198 x 52 x 165 mm (WxHxD)
Zertifizierungen
CE / FCC / E-MarkCE, FCC Class A, E13, RoHS

+49 (511) 807 259 – 0

+49 (511) 807 259 – 22

sales@ipc2u.de

Produktanfrage LVC-2000 Rugged Vehicle Computer

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer für Rückfragen

Betreff

Firma

Ihre Nachricht