Sicherheit im öffentlichen Nah-und-Fernverkehr

6 Juli 2016

Dank der jüngsten Entwicklungen im Bereich der IP gestützten Kameras ebenso wie im Bereich der drahtlosen Kommunikation, ist die Fernüberwachung von öffentlichen Verkehrsmitteln und damit verbunden die Möglichkeit zum direkten Eingreifen in kritischen Situationen heute eine Realität, die von einer großen Anzahl an Betreibern solcher Verkehrsmittel, wie z.B. Bussen, überall auf der Welt eingesetzt werden.

Solche Anwendungen unterliegen allerdings einigen Herausforderungen, um entsprechend effiziente Netzwerk Strukturen zu schaffen und diese als integrierte Lösungen auch konform zu den Anforderungen der Standards im Öffentlichen Verkehr auslegen zu können. Dabei spielen sowohl Anpassungen an unterschiedliche Versorgungsspannungen in den jeweiligen Fahrzeugen eine Rolle, als auch die instabilen Umgebungsparameter im Einsatz, wie große Temperatur-Sprünge, Vibrationen und Schock-Belastungen.

Um ein solches Netzwerk in einem Bus kosteneffizient installieren zu können, wurde von einem europäischen Bus-Unternehmer der Korenix JetNet 3810G Switch mit PoE Support ausgewählt. Der JetNet 3810G Switch bietet mit seinen 8 PoE Ports eine einzigartige Lösung am Markt, um gegenüber einer separaten PoE Lösung Kosten bei der Implementierung einzusparen. Das komplette Projekt umfasste dabei die Installation von 1000 Switchen.

Dabei wurde in jedem Bus ein einzelner Switch installiert, der neben der eigentlichen Datenanbindung von 6 IP Kameras vom Typ Axis 206-FD auch deren Stromversorgung per PoE realisiert, womit eine zusätzliche Versorgung der Kameras aus dem 24V Bordnetz nicht mehr erforderlich war. Der Switch wird direkt aus dem 24V Bordnetz des Busses gespeist und erzeugt mittels der exklusiven Korenix PoE Boosting Technologie die für die PoE Versorgung benötigten 48V. Der Switch kann dabei eine Gesamt-Leistung von 65W für PoE Geräte zur Verfügung stellen, die sich auf die PoE Ports mit jeweils maximal 15.4W pro Port verteilen. Zur Datenspeicherung der Video Streams von den Kameras wurde an einem Gigabit Port ein Video Rekorder angeschlossen, während am zweiten Gigabit Port ein Wifi Router angeschlossen ist, der eine Übertragung der Daten an die Leitstation des Busunternehmens ermöglicht.

Durch die integrierte “Port Link Failure” Funktion können Fehler in den Verbindungen zwischen Switch und Kameras zeitnah und zuverlässig erkannt werden, sodass die Administratoren schnell reagieren können, um Fehler kurzfristig beheben und eine unterbrechungsfreie Datenübertragung gewährleisten zu können.

Das robuste und dem eMark Standard entsprechende Design des JetNet 3810G mit hoher Widerstandsfähigkeit gegen Schock und Vibrationseinflüsse sowie dem erweiterten Betriebstemperaturbereich von -25°C bis +60°C erlauben den zuverlässigen Einsatz des Switches im täglichen Einsatz im Bus.

Durch die Entscheidung für die Korenix PoE Lösung hat der Busunternehmer deutlich an Kosten eingespart sowohl bei der Installation als auch bei der Wartung der Netzwerk Infrastruktur. Als Ergebnis verfügt er nun über qualitativ hochwertige und in Echtzeit verfügbare Video-Aufzeichnungen und konnte dadurch die Sicherheit in seinen Bussen sowohl für das Personal als auch für die Fahrgäste im Fahrbetrieb deutlich erhöhen.

Getac präsentiert sicheres Tablet für Fahrzeuge

Getac stellte das vollständig geschützte A140 Tablet welches in  Zusammenarbeit mit einem der führenden Automobilhersteller entwickelt wurde. Es bietet ein ausgezeichnetes 14“ Full-HD-Display mit einer Helligkeit von 1000 Nit, für den Einsatz auch bei hellem Sonnenlicht. Das Tablet ist erhältlich in einem Komplettsatz mit leistungsfähigen Intel Core i5 oder i7 Prozessoren und Doppelbatterie mit Hot-Swap-Funktion […]

Der Vehicle PC für mobile Videoüberwachung: iROBO-5104VTC

Die Videoüberwachung von Fahrzeugen ist heutzutage gerade im öffentlichen Nahverkehr allgegenwärtig. In Bussen und Zügen des öffentlichen Nahverkehrs wird oft der gesamte Passagierraum überwacht, sei es um Randalierer abzuschrecken oder um im Falle eines Verbrechens schnell Aufklärung leisten zu können. Immer öfter wird auch der Fahrer überwacht um Abweichungen vom ordnungsgemäßen Betriebsablauf aufzudecken. Die gängigste […]

Ausfallsicherheit auch in widrigen Umgebungen: iNAS-330

NAS ist kurz für Network-Attached-Storage und bezeichnet einfach ausgedrückt einfache Dateiserver mit sehr geringem Administrationsaufwand. Sie finden meist dann Anwendung, wenn mehrere Computer oder Geräte innerhalb eines Netzwerks große Speicherkapazität benötigen. Ein Rugged NAS kommt dann zum Einsatz, wenn das Netzwerk sich an einem Ort befindet, wo die Umgebungsbedingungen nicht ideal sind, sei es durch Temperatur, […]

Telematik von Schneepflügen mit dem VMC-1100

Beim VMC-1100 handelt es sich um einen All-In-One Vehicle Mount Panel PC, welcher über eine Vielzahl von Schnittstellen verfügt. Neben Serial COM, Ethernet und USB 3.0 bietet das Gerät noch zwei CAN 2.0B Bus Schnittstellen. Daten können auf SATA HDD/SSD, mSATA oder SD-Karten gespeichert werden. Die benötigte Prozessorleistung wird von einem Atom E3825 bereitgestellt, welcher […]

Der Fahrzeug Computer VX-601: Klassenbester in puncto Widerstandsfähigkeit

Direktes Sonnenlicht lässt die meisten Displays ein vielfaches an Darstellungskraft einbüßen – nicht so beim Ruggon VX-601 Vehicle Computer. Mit 1300 nits Helligkeit bietet das 12.1 Zoll XGA Display genug Leistungsreserven, um auch bei Direkteinstrahlung noch eine gute Bilddarstellung zu liefern. Dank Auto-Dimming Feature kann der Energiebedarf gesenkt werden, sofern eine weniger hohe Displayhelligkeit benötigt […]

ALGIZ RT7: Ein leistungsfähiges Android-Tablet

Ganz gleich, ob Sie Daten erfassen, mit komplizierten Berechnungen hantieren oder Grafiken anzeigen wollen, der leistungsstarke Quad-Core-Prozessor von Qualcomm überzeugt durch seine zuverlässige, störungsfreie Arbeit. Mit perfekter Ergonomie und solider Unverwüstlichkeit bietet der 7-Zoll-Algiz RT7 eine unerreichte Performance im praktischen Einsatz zu einem hervorragenden Preis für jede beliebige Aufgabe.

FedEx entscheidet sich für RuggOn VM-521

Als einer der führenden Transport & Logistikunternehmen der Welt wählt FedEx mit dem RuggON VM-521 einen ultra-robusten Fahrzeug Mount-Computer, der effiziente Kommunikation, schnelle Datenverarbeitung, eine breite Anwendungspalette und stabile Datenübertragung zu bieten hat.

Full Rugged Industrie Tablet PC

Egal in welcher Branche, welche Anforderung eine Applikation stellt und unter welchen Bedingungen gearbeitet werden muss, Industrie Tablet PC sind kompakt und flexibel einsetzbar – doch den geeigneten Tablet PC entsprechend den Anforderungen professioneller Anwender in rauer Industrieumgebung zu finden ist nicht immer leicht.

EN50155 Railway/ Transportation Computer

Eine große Auswahl lüfterlose und wartungsfreie Railway/ Transportation Computer, die allesamt nach EN50155, Klasse TX zertifiziert sind, können auch im erweiterten Temperaturbereich von –40 bis +85°C eingesetzt werden. Die extra-robusten Railway Computer eignen sich so ideal für Rolling-Stock-Anwendungen, sei es im Train Management, als automatische Datenlogger, Digital Video Recorder (DVR) oder als Steuerungsrechner.

RUGGEDCOM Netzwerkkommunikation für höchste Zuverlässigkeit

RUGGEDCOM-Produkte bieten eine Robustheit und Zuverlässigkeit, die für Kommunikationsnetze in rauen Umgebungen neue Maßstäbe gesetzt haben. Die nach MIL-STD zertifizierten Geräte eignen sich für einen extremen Temperaturbereich, bieten „Zero-Packet-Loss“-Technologie für Immunität gegen starke elektromagnetische Störungen und ermöglichen eine ultraschnelle Netzwerkwiederherstellung bei Fehlern. Ihr ideales Einsatzgebiet sind betriebskritische Netzwerke, die in der Umspannwerkautomatisierung zum Einsatz kommen, […]